Logo Spessartweg
http://spessartweg.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/spessartweg.Wanderer_1gk-is-92.jpglink

Spessart-Mainland

http://spessartweg.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/spessartweg.Morgenstimmunggk-is-92.jpglink

Spessart-Mainland

http://spessartweg.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/spessartweg.Wanderer_2gk-is-92.jpglink

Spessart-Mainland

http://spessartweg.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/spessartweg.Pompejanumgk-is-92.jpglink

Spessart-Mainland

http://spessartweg.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/spessartweg.Waldweg_1gk-is-92.jpglink

Spessart-Mainland

Wanderbares Deutschland

wegDer Spessartweg 1 und der Spessartweg 2 sind vom Deutschen Wanderverband schon mehrfach als Qualitätswege Wanderbares Deutschland ausgezeichnet worden. Das Zertifikat wird nur an Wege vergeben, die den umfangreichen Prüfungen der Wanderprofis standhalten und zahlreiche Kriterien erfüllen. Ob Wegeformat, Markierung, Abwechslung oder auch Erlebnispotenzial – die Qualitätswege legen den Grundstein für ein eindrucksvolles Wandererlebnis. Wanderqualität wird im Spessart-Mainland großgeschrieben. Nicht nur die Wege sind wichtig, sondern auch das Einkehren. Und was gibt es Schöneres als nach einem genussvollen Wandertag in der Natur sich so richtig verwöhnen zu lassen. Im Spessart-Mainland gibt es zahlreiche wanderfreundliche Betriebe, die vom Deutschen Wanderverband als Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland ausgezeichnet wurden.

 

QualitätsgastgeberBei Betrieben mit diesem Gütesiegel können sich Wanderer gewiss sein, dass man sich auf ihre Bedürfnisse einstellt. Nur Häuser dürfen sich mit diesem Siegel schmücken, die zahlreiche Kernkriterien erfüllen. Dazu zählen zum Beispiel die Nähe zum Wegenetz, ein reichhaltiges Wanderfrühstück, die Möglichkeit zum Gepäcktransport, wanderkundiges Personal, Lunchpakete oder Routentipps. Die „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ an den Spessartwegen sind in der Rubrik „Gastgeber“ mit dem entsprechenden Logo gekennzeichnet.

 

 

Qualitaetsregion-allgemein

Das RÄUBERLAND, ein Teil des bayerischen Spessarts, liegt mitten im Herzen des Mainvierecks. Das RÄUBERLAND kann im Bereich Wandern mit einer einzigartigen Region punkten. Zwei Qualitätswege (Spessartweg 1+2), Europäische Kulturwanderwege, drei RÄUBERLAND-Wege und zahlreiche historische Wege bilden ein dichtes Wanderwegenetz mit vielen naturbelassenen Wegen und noch zahlreichen Hohlwegen. Als eine von nur vier Regionen bundesweit wurde das RÄUBERLAND als "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" vom Deutschen Wanderverband ausgezeichnet und ist nun in die Königsklasse der deutschen Wanderregionen aufgestiegen. Ob Wegeinfrastruktur, wanderfreundliche Gastgeber, Markierung und Ausschilderung oder Qualitätsrundtouren - das RÄUBERLAND ist in allen Belagen ein ausgezeichnetes Wanderparadies.

© Tourismusverband Spessart-Mainland 2014